Was ist Iyengar Yoga?

Iyengar Yoga ist eine Form des Hatha Yoga. Wir verdanken diesen besonderen Yogastil der über 60-jährigen Arbeit des weltbekannten Yoga-Meisters B.K.S. Iyengar.

Im Iyengar Yoga üben wir besonders präzise und fordern eine besondere Klarheit in der Ausrichtung des Körpers in verschiedenen Asanas (Posen). Der Iyengar Stil stärkt die Muskeln und Bänder, schafft Platz in den Gelenken und fördert eine gesunde und korrekte Körperhaltung.

Aniko Thesen-Marosvary lernte
von B.K.S. Iyengar und absolvierte die umfassende Ausbildung mit Zertifizierung sowie verschiedene Weiterbildungen bei Iyengar Yoga Deutschland e.V.

Yoga ist für alle

Eine der bekanntesten Innovationen von B.K.S. Iyengar ist die Verwendung von Hilfsmitteln: Decken, Blöcke, Seile, Kissen oder Stühle kommen im Iyengar Yoga regelmäßig zum Einsatz. Dies ermöglicht, dass jeder, unabhängig von Alter und körperlicher Konstitution, Yoga erfüllend praktizieren kann.

Was ist Iyengar Yoga?

Iyengar Yoga ist eine Form des Hatha Yoga. Wir verdanken diesen besonderen Yogastil der über 60-jährigen Arbeit des weltbekannten Yoga-Meisters B.K.S. Iyengar.

Im Iyengar Yoga üben wir besonders präzise und fordern eine besondere Klarheit in der Ausrichtung des Körpers in verschiedenen Asanas (Posen). Der Iyengar Stil stärkt die Muskeln und Bänder, schafft Platz in den Gelenken und fördert eine gesunde und korrekte Körperhaltung.

 

YOGA IST FÜR ALLE

Eine der bekanntesten Innovationen von B.K.S. Iyengar ist die Verwendung von Hilfsmitteln: Decken, Blöcke, Seile, Kissen oder Stühle kommen im Iyengar Yoga regelmäßig zum Einsatz. Dies ermöglicht, dass jeder, unabhängig von Alter und körperlicher Konstitution, Yoga erfüllend praktizieren kann.

Aniko Thesen-Marosvary lernte
von B.K.S. Iyengar und absolvierte die umfassende Ausbildung mit Zertifizierung sowie verschiedene Weiterbildungen bei Iyengar Yoga Deutschland e.V.

Was ist Iyengar Yoga?

Iyengar Yoga ist eine Form des Hatha Yoga. Wir verdanken diesen besonderen Yogastil der über 60-jährigen Arbeit des weltbekannten Yoga-Meisters B.K.S. Iyengar.

Im Iyengar Yoga üben wir besonders präzise und fordern eine besondere Klarheit in der Ausrichtung des Körpers in verschiedenen Asanas (Posen). Der Iyengar Stil stärkt die Muskeln und Bänder, schafft Platz in den Gelenken und fördert eine gesunde und korrekte Körperhaltung.

YOGA IST FÜR ALLE

Eine der bekanntesten Innovationen von B.K.S. Iyengar ist die Verwendung von Hilfsmitteln: Decken, Blöcke, Seile, Kissen oder Stühle kommen im Iyengar Yoga regelmäßig zum Einsatz. Dies ermöglicht, dass jeder, unabhängig von Alter und körperlicher Konstitution, Yoga erfüllend praktizieren kann.

Aniko Thesen-Marosvary lernte
von B.K.S. Iyengar und absolvierte die umfassende Ausbildung mit Zertifizierung sowie verschiedene Weiterbildungen bei Iyengar Yoga Deutschland e.V.